Dürften wir ein Bild für den Jahresabschluss wählen, es wäre der Staffellauf. Jedes Geschäftsjahr, das wir gemeinsam taktisch klug planen und umsetzen, gleicht einer Runde im Stadion. Die “Staffelübergabe” begleiten wir mit dem digitalen Jahresabschluss.

Den Jahresabschluss digital erstellen. Die SKG Steuerberatung

  • vermittelt Ihnen klare Fakten,
  • schätzt Ihre Chancen und Risiken ein,
  • rät zu Strategien und Handlungen.

Separat oder kombiniert nutzen wir gemeinsam für den digitalen Jahresabschluss die digitalen Anwendungen

Für Ihren digitalen Jahresabschluss – die Infos der SKG Steuerberatung Halberstadt:

Der digitale Jahresabschluss: Rufen Sie uns an in Halberstadt unter 03941 55895-10 oder schreiben Sie an info@skg-steuern.de und wir beraten Sie gerne. Sei kein Papiertiger. Sei digital. Wir sind es auch.

eFormulare für Ihren digitalen Jahresabschluss
eFormular anklicken, digital ausfüllen und mit dem Finger unterschreiben.
Das eFormular kommt direkt zu uns. Sie erhalten auf Wunsch ebenfalls eine E-Mail. Fertig.

Zu den eFormularen der SKG >

Im Rennen bleiben und sogar einen Vorsprung herausholen mit dem digitalen SKG Jahresabschluss

Wer hat gewonnen? Die digitale Zeitmessung lässt im Wettkampf keinen Zweifel. Der digitale Jahresabschluss vermittelt ebenfalls ein klares Bild. Das brauchen in erster Linie Sie als Unternehmende für

  • Investitionen,
  • Rücklagen,
  • Entwicklungen,
  • Personalkosten.

Gemeinsam haben wir die Jahresstrecke zurückgelegt. Zum Jahresabschluss schauen wir, welche Ziele erreicht wurden. Wo gab es Schwächen, Stolperfallen oder Sprintstrecken? Wir lernen daraus und entwickeln eine Strategie für das nächste Geschäftsjahr.

Sie agieren im ökonomischen Geflecht und müssen Rechenschaft ablegen zum Beispiel gegenüber

  • Finanzamt,
  • Bundesamt für Justiz,
  • Kreditinstituten,
  • Inkassounternehmen,
  • Gläubigern und Investoren.

Machen Sie Ihre Stakeholder zu Fans mit plausiblen Zahlen und überzeugenden Impulsen! Für den Jahresabschluss darf es Applaus geben. In digitaler Form erarbeiten Sie sich einen Vorsprung und lassen den Wettbewerb hinter sich.

Welcher Unternehmenstyp sind Sie?
Wir liefern den passenden digitalen Jahresabschluss

Für kleinere Unternehmen, die nicht der Buchhaltungspflicht unterliegen, erstellen wir den Jahresabschluss in Form der Einnahme-Überschuss-Rechnung also als Gewinnermittlung. Eine Bilanz ist nicht erforderlich.

Größere Unternehmen und Kapitalgesellschaften müssen im Jahresabschluss eine Bilanz sowie eine Gewinn- und Verlustrechnung ausweisen. Außerdem in einigen Kapitalgesellschaften/Personengesellschaften ein Anhang verlangt.

Jahresabschluss?
So bilden wir ein Team!

Die SKG ist Ihre digitale Steuerkanzlei. Gemeinsam erstellen wir Ihren Jahresabschluss online. Gerne steigen wir auch während des Geschäftsjahres bei Ihnen ein. Dafür benötigen wir diese Angaben:

  • Stellen Sie bitte sämtliche Unterlagen gemäß unserer Aufstellung zusammen und laden Sie die Dokumente bei DATEV Unternehmen Online oder DATEV Meine Steuern hoch.
    Erteilen Sie uns eine Vollmacht zum Abruf Ihrer Daten aus der Vollmachtsdatenbank und Ihrem Steuerkonto beim Finanzamt. Das ermöglicht einen nahtlosen Übergang in der Zusammenarbeit mit der Finanzbehörde.
  • Die SKG Steuerberatung erstellt Ihren individuellen Jahresabschluss und begleitet sämtliche, daraus resultierenden Prozesse. So prüfen wir zum Beispiel die eingehenden Steuerbescheide und überwachen sämtliche Fristen. Apropos “Fristen”: Wir stimmen mit Ihnen Termine ab und können so den Jahresabschluss rechtzeitig erstellen. Zwangsgelder oder daraus resultierendes Herabstufung der Bonität? Lässt sich vermeiden!

Und was kostet der digitale Jahresabschluss der SKG? Mit der Finanzbuchhaltung ist er Teil des SKG-Rechnungswesens. Wir berechnen Ihnen ein monatliches Fixhonorar, das wir in einer gemeinsamen Vereinbarung festlegen. Sollten zusätzliche Leistungen anfallen, sammeln wir das jeweilige Honorar bis zu einem Betrag von 200 € monatlich, den wir belegen und ohne Ihre Freigabe abrechnen. Aufwand, der darüber hinaus geht, stimmen wir im Detail ab und wir modifizieren unter Umständen unsere Vereinbarung.

Der Jahresabschluss fließt auch in Ihre Steuererklärung ein und sollte darum von Spezialisten erstellt werden – am besten digital. Wir sind gerne Ihr Partner: Die SKG Steuerberatung.

Mit unserem Business Coaching bleiben Sie fit. Steffi Köchy-Gellfart ist Mitglied bei Consulista e.G. – einer Verbindung ausgesuchter Steuerspezialisten. Sie profitieren von ihrem umfassenden und profunden Wissen. Vereinbaren Sie einen Termin zur Beratung unter 03941 55895-10 oder direkt online.

Sei kein Papiertiger. Sei digital.
Wir sind es auch.

03941 55895 - 10