Wissen Sie, was uns an der Digitalisierung gefällt? Sie eröffnet Chancen in vielen Feldern. Bei unseren Mandanten beobachten wir, dass Ressourcen der Mitarbeitenden optimal ausgeschöpft werden. Dazu gehören zum Beispiel diese Faktoren: die freie Zeiteinteilung, fluides Arbeiten, das Wissen der Gruppe, der Abbau von Hierarchien. Auch die Gerechtigkeit der Geschlechter entwickelt sich. Weibliche Kompetenzen wie Kommunikation, Flexibilität oder der entspannte Umgang mit Veränderungen kommen zum Tragen.

Und wie sieht das bei uns selbst aus, der SKG Digital Steuerberatung? Ja, unser Team ist im Winter 2020/2021 überwiegend weiblich besetzt. Die Gründerin der SKG Steuerberatungs GmbH, Steffi Köchy-Gellfart, setzt auf eine hohe kommunikative Kompetenz ihres Teams. Im Klartext: “Wir hören unseren Mandantinnen und Mandanten genau zu, holen sie bei ihren Problemen ab und sprechen kein Fachchinesisch.” Davon profitiert die Mandantschaft – männlich wie weiblich.

Digitale Steuerberatung gelingt durch präzise und freundliche Kommunikation

Im Jahr 2019 war es soweit. Die SKG Steuerberatungs GmbH wandelte sämtliche Prozesse um von analog zu digital – intern wie extern. Heute holen wir neue Mandantinnen und Mandanten in fünf einfachen Schritten unkompliziert an Bord. “Diese Unternehmen haben gezielt nach einer digitalen Steuerberatung gesucht und sie bei uns gefunden”, stellt Steffi Köchy-Gellfart fest. Oft kommen diese Unternehmen aus der Kreativwirtschaft. “Hier stellen wir eine hohe Affinität zu digitalen Prozessen fest.” Inzwischen öffnen sich immer mehr Unternehmen – unabhängig von der Größe und der Branche – für die digitale Transformation.

“Der SKG vertrauen wir bereits seit 2005 als Steuerberatung. Ihre Digitalisierung haben wir sehr begrüßt. Zu unserem Kerngeschäft gehört die Onlinekommunikation – speziell die Sprache. Wir finden es absolut cool, wie Steffi und ihr Team eine digitale Distanz durch persönliche Nähe überwinden.”

  • Hilke Höfchen
    Geschäftsführerin von parsmedia Praxismarketing

Bereitschaft zur Veränderung sowie Flexibilität fördern digitale Transformation

Bleiben wir noch einen Moment bei der Frage, warum Frauen in einer digitalen Welt erfolgreich arbeiten. “Wir haben festgestellt, dass unsere Mitarbeiterinnen schnell die Chancen der Online-Prozesse erkannten. Immer wieder zeigen weibliche Berufsbiografien ein hohes Maß an Flexibilität. Die Digitalisierung bietet genau hier für Frauen große Chancen”, weiß Köchy-Gellfart.

Als Digital Natives fördern Azubis das Unternehmen – auch bei der SKG

2019 startete Jonas Thiel in seine Ausbildung zum Steuerfachangestellten bei SKG Digital Steuerberatung. Zugleich ist er Ansprechpartner für Mandantinnen und Mandanten im Bereich digitales Steuerwesen. “Als Digital Native gelingt es mir ganz gut, die Systeme in Einklang zu bringen”, freut er sich. Mit seiner freundlichen Art nimmt er unser Team immer wieder fast spielerisch mit in die digitale Welt.

Das klassische Spektrum der Leistungen erhält digitalen Drive

Als SKG Digitale Steuerberatung sind wir nicht anders als früher. Wir sind besser. Unsere Mitarbeitenden füllen nach wie vor ihre Spezialgebiete aus. Dafür nutzen sie inzwischen digitale Tools. Für sämtliche Leistungen gibt es Lösungen der DATEV. Autorisierungen gelingen mit mit Smartlogin und Docusign. Wer es nicht kennt, wird von zum Beispiel von Jonas einfach hingeführt. Das gelingt auch über die Fernwartung.

Das Team der SKG Digital Steuerberatung

“Im Wandel das Gute bewahren – das liegt mir am Herzen. So habe ich mit langjährigen Mandantinnen und Mandanten das Jour fixe als Präsenztermin beibehalten.”

  • Steffi Köchy-Gellfart
    Steuerberaterin, Wirtschaftsmediatorin, Fachberaterin für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) und für den Heilberufebereich (IFU/ISM GmbH), Geschäftsführerin der SKG Steuerberatungsgesellschaft mbH

“Meine Idee vom Home Office in Magdeburg konnten wir umsetzen dank Digitalisierung der SKG.”

  • Christine Hübner
    Steuerfachwirtin, Ansprechpartnerin für Handwerker, Ingenieure und Transportunternehmen.

„Ich bin Bilanzbuchhalterin. Zu meinen Aufgabengebieten zählen die Erstellung von Jahresabschlüssen sowie Steuererklärungen. Langweilig? Aber nicht im Team der SKG-Steuerberatungsgesellschaft! Digital ist genial: Wir gehen mit der Zeit. Verstaubte Akten und Blätter gehören der Vergangenheit an. So kann man trotz der Affinität zu Zahlen und einer korrekten Arbeitsweise, ein kreatives, buntes Arbeitsleben führen. Auch in Krisenzeiten sind wir schnell up to date.”

  • Claudia Köchy
    Die Bilanzbuchhalterin berät Mandantinnen und Mandanten, die als Psychologen und Psychotherapeuten tätig sind sowie Dienstleister und verarbeitendes Gewerbe. Claudia begleitet unseren Azubi Jonas in seiner persönlichen Entwicklung.

„Ich arbeite gerne bei SKG, weil sich Arbeiten hier anders anfühlt – einfach persönlicher. Wir sind ein kleines Team und setzen kreative Projekte um. Deshalb macht es mich schon ein bisschen stolz, Teil dieses Teams zu sein.”

  • Nancy Tauer
    Steuerfachwirtin und Teamleiterin. Frau Tauer ist Ansprechpartnerin für unsere Mandantinnen und Mandanten aus Heil- und Pflegeberufen um die Kreativwirtschaft.

“Digitalisierung unterstützt die korrekte Lohnabrechnung. Damit wird die Bindung zu den Arbeitnehmenden gefördert und die Marke als guter Arbeitgeber gestärkt.”

  • Annett Krüger
    Steuerfachangestellte, Fachbereich Lohn

“Gerne bin ich für Zahnärzte und Handwerker da – analysiere die betriebswirtschaftlichen Auswertungen. Dann gebe ich steuerliche Tipps und erkläre Ihnen, wie Sie die digitalen Prozesse vereinfachen können. Ich freue mich über jeden Mandanten, der mit uns über die Software DATEV-Unternehmen online zusammenarbeitet.”

  • Irina Moser
    Steuerfachangestellte

“Ein Gespräch bei der Bank? Wir haben die relevanten Zahlen präzise und schnell zur Hand – unter anderem dank Digitalisierung im Bereich Jahresabschlüsse.”

  • Alexandra Paweleck-Scheitler
    Steuerfachangestellte für die laufende Finanzbuchhaltung, die Erstellung von Steuer- und Handelsbilanzen oder Gewinnermittlungen

„Es ist schön ein Teil des SKG-Teams zu sein. Eigenständig Projekte planen und umsetzen, sowie die Mandanten in die digitale Welt der Steuerberatung einführen: Das begeistert mich. Spontanes arbeiten im Homeoffice – bei der familienfreundlichen SKG kein Problem!“

  • Kathleen Gerecke
    Steuerfachangestellte im Mutterschutz, Kanzleimanagement

“Der Jahresabschluss als Basis für zukünftige Planungen. Digital erfasste Sachverhalte geben Raum für neue Ideen.”

  • Christin Springer
    Die Steuerfachangestellte kehrte nach Jahren in der Industrie ins Steuerwesen zurück. Sie bearbeitet vorwiegend Finanzbuchhaltungen, Jahresabschlüsse und Steuererklärungen.

“Auch intern profitieren wir von Online-Tools. Wir haben mehr Zeit für das Miteinander im Team. Das empfinden unsere Mandanten als positiv.”

  • Anne-Katrin Misgajski
    Kanzleimanagement und Lohnabrechnung

“Ausbildung in einer komplett digitalisierten Steuerkanzlei – das macht mich fit für die zukünftig papierlose Wirtschaft.”

  • Jonas Thiel
    Azubi Steuerfachangestellter seit 2019 und angehender Digitalcoach

Schön, dass wir Ihnen das Team der digitalen SKG Steuerberatungs GmbH vorstellen durften. Wir sind gerne für Unternehmende da, die sch der digitalen Transformation stellen – für Männer und Frauen, eben für alle, die etwas bewegen wollen.